Skip to main content
Category

Herne

Sophia Kühn

Sophia Kühn

Das Malen ist mein Fluchtort vom Alltag,

ich bin Mutter, Ehefrau und schon eine Ewigkeit in der digitalen Welt selbständig.

Ich wurde in Pyskowice / Polen geboren. Ich lebe seit 1987 in Deutschland und habe Wirtschaftswissenschaften in Bochum und Dortmund studiert. Seit 2001 bin ich selbständig in der IT, Webdesign und im Bereich des Online Marketing tätig. Seit 2018 Dozentin in der Integrationsarbeit (IT, Kunst) und freiberufliche Künstlerin. Das Malen ist mein Fluchtort vom Alltag, ich bin Mutter, Ehefrau und schon eine Ewigkeit in der digitalen Welt selbständig. Meine Liebe gilt der Schönheit der Küstenumgebung und der Berge. Während des Malens, fühlt es sich an, als würde die Zeit nicht existieren, als wäre ich in einer anderen Dimension.

Meine Liebe gilt der Schönheit der Küstenumgebung und der Berge. Während des Malens, fühlt es sich an, als würde die Zeit nicht existieren, als wäre ich in einer anderen Dimension.
Die Entstehung der Werke: Meistens sind es Eindrücke von meinen Frankreichaufenthalten, die ich fotografisch oder in Kopf festhalte. Irgendwann fange ich an zu malen, mal realistischer, mal abstrakter.
Wenn das Kunstwerk gemalt ist oder auch während des Prozesses, fotografiere ich es. Oft wird dann das jeweilige Kunstwerk digital weiterbearbeitet, so dass wieder ein Neues entsteht. Viele der Bilder werden digital in der Blockchain signiert und als NFTs angeboten.

Definitiv der Entschluss mich auch als Künstlerin selbstständig zu machen!

Obwohl ich Autodidaktin bin und schon etwas älter. Mittlerweile werden meine Bilder u.a. in Frankreich und Japan angeboten. Im NFT Bereich tut sich auch einiges.

Das Leben hier hat mich geprägt.

Das Ruhrgebiet selbst ist weniger ein Teil meiner Arbeiten, aber das Leben hier hat mich geprägt, seit über 20 Jahren lebe und arbeite ich hier. Es sind nicht immer nur gute Zeiten, aber das gehört definitiv zum Leben dazu.

Entweder mit Freunden und Familie am liebsten beim Essen im Restaurant, im Garten oder im Atelier beim malen. Oft muss ich aber auch am Wochenende arbeiten.

Das Ruhrgebiet ist für mich eine große Vielfalt der Nationalitäten, ein ständiger Austausch, sich immer mal auf etwas Neues einzustellen, ob andere Religionen, Mentalitäten aber auch das Essen und der Humor. Und die Erkenntnis, die Menschen sind sich am Ende doch sehr ähnlich.

Sophia Kühn

Malerin, Digital Art Creator und Online Marketing Managerin, Mama und Ehefrau.

InstagramInstagram
Für mehr Kreative Köpfe,

aus dem Ruhrgebiet!